Saga Grünwald, Lady Saga Grünwald of Glencoe

Geboren in der Walpurgisnacht 1969 in Mannheim und im Odenwald aufgewachsen, Schon als Kind verbrachte sie viel Zeit in der Natur und zusammen mit Tieren. Sie begann mit dem Schreiben von Gedichten und Kurzgeschichten. Seit 2007 lebt sie als freie Autorin und Journalistin in Solingen..

Sie ist Mitglied in der Deutschen Haiku-Gesellschaft, in der Literarischen Gesellschaft Sauerland, der Solinger Autorenrunde und Schriftführerin der Fördergesellschaft “Zentrum für verfemte Künste Solingen”. Sie ist Druide im Order of Bards Ovates and Druids (Orden der Barden, Ovaten und Druiden), Mitglied des Vereins “Welt der Linden” sowie Mitglied der Tarosophy Tarot Association

Von 2004 bis 2007 - “Literarisches Schreiben” und “Belletristik” im FernstudiumKelch01
Okt. 2014 bis Feb. 2018 - Studium beim Orden der Barden, Ovaten und Druiden (OBOD)
Teilnahme am Kurs “Tarot Navigator”€ der Tarot Association (Leiter: Marcus Katz)
Teilnahme am Kurs “Irish Mythologie” der Brehon Law Academy, Irland
Teilnahme am Kurs “Ancient Ireland - Culture and Society” der Brehon Law Academy, Irland
Teilnahme am Kurs “Celebration of life” der School of Celebrancy, UK

Leiterin verschiedener Schreib-Workshops und -Seminare.
Leiterin verschiedener spiritueller Workshops, Seminare und Zeremonien.
Mehrfach Jury-Mitglied des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Buchhandels

2011 wurde sie als “Solingerin des Jahres” vom Verein “Hexenkessel”€ für ihr soziales Engagement mit der “Silbernen Hexe” ausgezeichnet.

2014 ausgezeichnet mit dem dm-Preis für Engagement “HelferHerzen”

Seit Mai 2017 darf Saga Grünwald den schottischen Ehrentitel “Lady of Glencoe” tragen.

Saga Grünwalds Anliegen ist es, im Einklang mit Erde, Meer und Himmel zu leben, die Kraft der Elemente zu nutzen, die Umwelt zu schützen und Frieden zu verbreiten. Respekt vor allem Sein ist ihr genauso wichtig wie ein liebevoller Umgang mit allem, was existiert. Diese Haltung spiegelt sich auch in ihren Texten wider, seien es Gedichte, Märchen oder Romane.

Desweiteren ist sie Mitglied des Budgetbeirats des Verfügungsfonds “Wir für die Nordstadt”,  Mitglied bei Amnesty International,  dem Solinger Bündnis “Bunt statt braun”,  Palliatives Hospiz Solingen (PHoS), Förderverein der Jugendnotschlafstelle Solingen “Die10”, Johanniter Landesverband NRW, Trägerverein Biologische Station Mittlere Wupper, Vegan in Solingen und “Schutzengel für Tiere” bei IFAW.
Außerdem unterstützt sie mit Aktionen, Benefizveranstaltungen und freiwilligen Abgaben zahlreiche soziale Projekte und Einrichtungen.

Website Design Software NetObjects Fusion
Banner4